Einverstanden

Mit der Nutzung unserer Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies.

Dr. Manfred Reisnecker



Jahrgang 1967

verheiratet, 2 Kinder

Studium der Rechtswissenschaften in München

Referendariat in München

1 Studiensemester an der Verwaltungshochschule Speyer

Notarassessor in Garmisch-Partenkirchen, Neumarkt i. d. Opf. und Landsberg a. L.

Promotion 1999

Ernennung zum Notar auf Lebenszeit 2000 (erster Amtssitz Mainburg)

Notar in Weilheim in Oberbayern seit 2008

Beurkundungen auch in englischer Sprache

Veröffentlichungen

„Der Grundsatz der Einheit der Verwaltung“, Shaker-Verlag 1999

„Vorsorgen mit Sorgenkindern – Schritt für Schritt zur Testamentsgestaltung“, Beck-Verlag 2012 (zusammen mit Notar Dr. Peter Baltzer)

Kommentierung zu §§ 2315 – 2324 BGB (Pflichtteilsrecht) Beck´scher-OnlineGroßkommentar